In einer Zeit, in der Pflegepersonal immer dringender gesucht wird, steuert die neue Recruiting und Employer Branding Kampagne von KOBZA AND THE HUNGRY EYES (KTHE) für das Haus der Barmherzigkeit gegen diesen Trend. Sie stellt die Vorteile der Arbeit in der Langzeitpflege klar in den Vordergrund und zeigt die Vielfalt der Jobs auf unerwartete Weise.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen die MitarbeiterInnen und die vielfältigen Entfaltungsmöglichkeiten, die unter dem Konzeptdach „Haus der …“ präsentiert werden.

So lädt die Kampagne z.B. ins Haus der Zaklina ein, die während der Arbeit gerne schläft oder ins Haus des Andreas, der nie ohne Teddy zur Arbeit geht. Die Leben der MitarbeiterInnen wurden von der internationalen Künstlerin Signe Kjaer illustriert und durch Videos erlebbar gemacht.

Die Maßnahmen der ganzheitlichen Recruiting und Employer Branding Kampagne umfassen Print, Out of Home, Digital, Social Media, Event- und Messegestaltung sowie diverse BTL-Maßnahmen.

Related Projects


back to top